Veranstaltungen

MULTIVISION
DIE ENERGIE DER ACHTSAMKEIT

Seid herzlich willkommen und erlebt diese wunderbare Energie!

Aktuell findet die MULTIVISION „DIE ENERGIE DER ACHTSAMKEIT“ als Einzel- oder Paarcoaching in der schönen Praxis Dr. Hölker im Herzen des Belgischen Viertels statt.
Anschrift: Lütticher Str. 40, 50674 Köln

Einfach Termin anfragen – formlos per E-Mail an info@forum-gut-leben.de (-;

 

 

 


Eindrucksvolle Projektion auf Großleinwand, bewegende Musik, innere Erlebnisreise und wunderbare Gruppenenergie ..

 

Gemeinsam mit dem Arzt und Autor Dr. Ralf Maria Hölker erfahren wir sehr plastisch nachhaltige Zugänge zur Energie der Achtsamkeit.

Durch eindrucksvolle Projektionen auf Großleinwand, bewegende Musik, praktische Elemente und Übungen wird diese Energie für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer direkt erlebbar.

Stühle, Yogamatten und Sitzkissen stehen wahlweise zur Verfügung. Der Saal ist mit Fußbodenheizung beheizt. Gerne Trinkflasche und Socken oder Hausschuhe mitbringen.

Da die Teilnehmerzahl entsprechend dem Hygienekonzept von YOGAMAMA auf eine sichere Größe begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung per E-Mail (siehe unten)  –  Herzlichen Dank  (-; 

Kino-Erlebnis durch Projektion auf Großleinwand, 3 x 2 Meter,  Beitrag 10

Beeindruckende Bilder, Musik und Übungen – ein tiefes Erlebnis mit hoher transformativer Energie“   mein gesundheitstipp

Jeden Samstag von 19:30 bis 21:30 Uhr im schönen Yogastudio YOGAMAMA, Maastrichter Str. 26, 50672 Köln

Aktuell ab November 2020 findet die MULTIVISION „DIE ENERGIE DER ACHTSAMKEIT“ als Einzel- oder Paarcoaching in der schönen Praxis Dr. Hölker im Herzen des belgischen Viertels statt. 
Anschrift: Lütticher Str. 40, 50674 Köln

Einfach Termin anfragen – formlos per E-Mail an info@forum-gut-leben.de  (-;

 

JETZT PER E-MAIL ANFRAGEN:

Reservierung per E-Mail an info@forum-gut-leben.de

Termine: 3.10.20,  10.10.20,  17.10.20,  24.10.20,  31.10.20,  7.11.20,  14.11.20,  21.11.20,  28.11.20,  5.12.20,  12.12.20,  19.12.20,  26.12.20,  2.01.21,  9.1.21,  16.1.21,  23.1.21,  30.1.21,  6.2.21,  13.2.21,  20.2.21,  27.2.21,  6.3.21,  13.3.21,  20.3.21 usw.

Falls Euer Browser diese E-Mail Anfrage nicht unterstützt, benutzt gerne das Kontaktformular unten auf der Seite Kontakt oder schreibt uns eine formlose E-Mail mit Datum und Namen der Teilnehmer*innen an info@forum-gut-leben.de

Bis 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn können wir die angemeldeten Plätze für Euch reservieren.

 

 

 

Entwicklung und Live-Moderation der Veranstaltung:

Dr. Ralf Maria Hölker beschäftigt sich als Arzt und Autor mit Achtsamkeit, nachhaltiger Entspannung und gesundem Schlaf. Die Inhalte vermittelt er im WDR-Fernsehen und in Impulsvorträgen im gesamten deutschsprachigen Raum.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was öffnet unsere Wahrnehmung für den gegenwärtigen Moment?

Über welche Sinne lässt sich die Energie der Achtsamkeit erfahren?

Gemeinsames Erleben verschiedener Jetzt-Öffner und Jetzt-Blocker

Wie können wir die Achtsamkeit im Alltag verankern?

 

 

 

 

Hier eine Vorschau zur Multivision:

 




 

 

„Beeindruckende Bilder, Musik und Übungen – ein tiefes Erlebnis mit hoher transformativer Energie“     mein gesundheitstipp

Link zum Medienbericht

 

 

JETZT PER E-MAIL ANMELDEN:

Reservierung per E-Mail an info@forum-gut-leben.de

Termine: 3.10.20,  10.10.20,  17.10.20,  24.10.20,  31.10.20,  7.11.20,  14.11.20,  21.11.20,  28.11.20,  5.12.20,  12.12.20,  19.12.20,  26.12.20,  2.01.21,  9.1.21,  16.1.21,  23.1.21,  30.1.21,  6.2.21,  13.2.21,  20.2.21,  27.2.21,  6.3.21,  13.3.21,  20.3.21 usw.

Falls Euer Browser diese E-Mail Anmeldung nicht unterstützt, benutzt gerne das Kontaktformular unten auf der Seite Kontakt oder schreibt uns eine formlose E-Mail mit Datum und Namen der Teilnehmer*innen an info@forum-gut-leben.de

Bis 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn können wir die angemeldeten Plätze für Euch reservieren.

 

 

 

Come Together:  Informiert gerne auch Eure Freunde über die Veranstaltungen. Wenn Ihr einen Moment Zeit habt, teilt gerne diese Seite in Euren sozialen Medien oder per E-Mail (Buttons am Seitenende). Vielen Dank dafür!

 

 

 

 

Möchtest Du in unseren Verteiler aufgenommen werden?
Dann schreib uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular unten auf der Seite Kontakt – hier klicken .

 

Wir freuen uns über Eure Freundschaftsanfrage auf Facebook:  Ralf Maria Hölker

 

 

 

 

Wenn Sie mit uns die Veranstaltung and einem anderen Ort, zum Beispiel in einer Einrichtung oder einem Unternehmen durchführen wollen, nutzen Sie gerne diese E-Mail-Anfrage oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0221 515100
Falls Ihr Browser die direkte E-Mail-Anfrage nicht unterstützt, nutzen Sie gerne das Kontaktformular unten auf der Seite Kontakt.

 

 

 

 

 

 

 

Rückblick auf die Ankündigung der Veranstaltung im Kölner Neptunbad:

 

 

 

.

 

 

 

 

 

„DAS SINGENDE KINO“

In der Reihe DAS SINGENDE KINO“ sind wir selbst die singenden Hauptdarsteller, bevor wir uns faszinierende Filme anschauen. Alles über „DAS SINGENDE KINO“ für Kinder findet Ihr etwas weiter unten auf dieser Seite.

 

 

Beim Singen von Herzensliedern und Chants verschiedener Ursprünge und Kulturen lassen wir den Alltag hinter uns. Dabei erleben wir immer wieder, wie sich Freude, innere Ruhe und positive Energie entwickeln und uns oft noch lange begleiten. Die Lieder sind leicht zu singen und ermöglichen uns, ganz in der Entspannung anzukommen. Danach schauen wir einen faszinierenden Film.
Lasst es uns zusammen erleben!

 

Moderation und musikalische Live-Begleitung:  Dr. med. Ralf Maria Hölker

 

 

Die meist einfachen Liedtexte werden an die Leinwand projeziert. Liedbeispiele gibt es auf der Seite Singen.

 

Die im Anschluss gezeigten Filme sind Spielfilme oder eindrucksvolle Dokumentarfilme – üblicherweise in vollständiger Kinoversion. Auch nach dem Film besteht die Möglichkeit zum Austausch und zum gegenseitigen Kennenlernen und – falls realisierbar – zum Gespräch mit Mitwirkenden des Filmteams.
Feel the Spirit!

 

 

„Das Singende Kino“ im Mai 2018

Dienstag, 08. Mai, 20 Uhr
Kino 813 in der „Brücke“, Köln, Hahnenstraße 6 (zwischen Rudolfplatz und Neumarkt, ehemals British Council)

Wie immer mit Tee und Gebäck für alle

 

Erst waren wir die singenden Hauptdarsteller mit Herzensliedern verschiedener Kulturen (-:

Danach schauten wir gemeinsam den faszinierenden Dokumentarfilm „ZEN FOR NOTHING“. Der Film zeigt das Leben im japanischen Zen-Kloster Antaiji, das von dem deutschen Zen-Mönch Muho Nölke geleitet wird.
Der Regisseur Werner Penzel ließ uns herzlich grüßen.

 

 

 

Besonders haben wir uns gefreut über die Sängerin und Therapeutin Johanna Holembowski, die die Veranstaltung mitgestaltete.

 

 

 

EINTRITTSKARTEN SICHERN:
Wenn Du Dich per E-Mail (an info@forum-gut-leben.de) für eine Veranstaltung anmeldest, wird eine Eintrittskarte bis 19:45 Uhr für Dich gesichert. Zur Kartenabholung bis 19:45 Uhr am Einlass sein.

Falls Dein Browser die direkte E-Mail-Anfrage nicht unterstützt, nutze für die Reservierung gerne das Kontaktformular unten auf der Seite Kontakt.

 

 

Hier ein Hinweis auf „Das Singende Kino“ für Eure Webseiten oder Eure sozialen Netzwerke:

 

 

Kopiert gerne diese Grafik auf Euer Desktop und stellt sie auf Eure Webseite – mit oder ohne Verlinkung auf das-singende-kino.de
Oder postet sie in Euren sozialen Medien – so kann unsere schöne Veranstaltung weiter wachsen – Vielen Dank  (-:

Oder teile einfach diese Veranstaltungsseite in Deinen sozialen Medien – die Teilen-Buttons findest Du am Seitenende  (-;

 

„DAS SINGENDE KINO“ und „DAS SINGENDE KINO“ für Kinder ist inhaltlich geschützt und beim DPMA als Marke angemeldet. Richtet gerne Eure Anregungen und Eure Anfragen für Kooperationen an Dr. Ralf Maria Hölker.

 

 

 

„DAS SINGENDE KINO“  für Kinder

 

 

 

„DAS SINGENDE KINO“  für Kinder findet Sonntags nachmittags um 15 Uhr für Kinder von 6 bis 12 Jahren, ihre Eltern und Begleitpersonen statt.

Die Veranstaltungen begeistern Kinder und Eltern gleichermaßen. Sie zeichnen sich durch ihr lebendiges Miteinander und eine besondere kreative Energie aus. Nach dem gemeinsamen Einüben und Singen von besonders schönen Kinderliedern schauen wir uns zusammen einen herzerfrischenden Kinderfilm an.

Die neuen Termine werden in Kürze an dieser Stelle bekannt gegeben.

 

 

 

Wenn Ihr über weitere Veranstaltungen von „DAS SINGENDE KINO“ und „DAS SINGENDE KINO“ für Kinder, sowie weitere Veranstaltungen des FORUMS GUT LEBEN per E-Mail informiert werden wollt, sendet gerne diese E-Mail-Anfrage an uns. Falls Euer Browser die direkte E-Mail-Anfrage nicht unterstützt, nutzt gerne das Kontaktformular unten auf der Seite Kontakt.

 

 

 

FORUM GUT LEBEN

 

 

Im FORUM GUT LEBEN werden Impulse für ein glückliches Leben von Mensch zu Mensch weiter gegeben. In den Veranstaltungen tauschen Menschen, die sich für ein erfülltes Leben engagieren, förderliche Anregungen mit den anderen Teilnehmern aus.

Die Veranstaltungen finden statt in Form von Vorträgen, Filmvorführungen und Musikaufführungen und bieten Raum für Austausch im Gespräch und gegenseitiges Kennenlernen.

Wenige Zeilen tiefer findet Ihr eine kurze TV-Dokumentation über bereits durchgeführte Veranstaltungen des Forums Gut Leben und weitere Impressionen der Veranstaltungen.

 

 

 

TV-Dokumentation über einen Vortrag im FORUM GUT LEBEN
(Für Eilige: Der Filmbericht startet nach kurzer Einleitung bei 00:40).
Falls Ihr Browser den Film nicht abspielen kann, betrachten Sie gerne die unten stehenden Bilder. Die Musik wurde beigetragen von unserem Förderer mohrmusic.de – einem sehr freundlichen und sehr guten Tonstudio in Bergisch Gladbach.

 

 

 



 

 

Bilder und Impressionen:

Bilder und Artikel einer Vortragsveranstaltung über gesunden Schlaf (Schlafförderung.de)